Rechtsanwaltskanzlei Bode-Tamm
Rechtsanwaltskanzlei Bode-Tamm

Meine Rechtsgebiete

Zwangsversteigerungsrecht

 

Das Zwangsversteigerungsrecht ist ein Untergebiet des Insolvenzrechts und ist im achten Buch der ZPO (Zivilprozessordnung) und im ZVG (Zwangsversteigerungsgesetz) geregelt. Das Verfahren dient dazu, einen Anspruch mit Hilfe staatlicher Gewalt durchzusetzen. Vollstreckungsgegenstand sind gemäß § 864 ZPO im wesentlichen Grundstücke und grundstücksgleiche Rechte.

 

Das heißt für Gläubiger die einen Vollstreckungstitel gegen den Schuldner besitzen, die Durchsetzung ihrer Forderung mit Hilfe der Zwangsvollstreckungsorgane in das unbewegliche Vermögen des Schuldners.

 

Die Anwendung des Verfahrensrechts und die Verfahrensgestaltung stehen natürlich unter den Garantiefunktionen des Grundgesetztes, die aber auch den Schuldnerschutz bezwecken.

 

Gerade bei den komplizierten Sachverhalten dieses Bereiches ist es unbedingt ratsam, auf die Beratung durch spezialisierte und kompetente Anwälte zu setzen.

 

Ich vertrete Sie hierbei sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich:

Beratung und Vertretung im Zwangsversteigerungsverfahren, da ein Zwangsversteigerungsverfahren äußerst beweglich ist und beeinflusst werden kann; Terminsvertetung zur Wahrung Ihrer Rechte im Zwangsversteigerungsverfahren. Auch Eigentümer einer Versteigerungsimmobilie berate ich des Weiteren in Beschwerdeverfahren und in Verfahren bzgl. Räumung- und Herausgabe, um für Sie eine interessengerechte Lösung und vorallem Zeit zu finden. 

 

 

 

Kontakt und Terminvereinbarung

Anschrift

Rechtsanwaltskanzlei

Claudia L. T. Bode-Tamm
Im Bödinger Garten 11
53773 Hennef (Sieg)

 

Termine nach Vereinbarung

 

Telefon

+49 2242- 96 92 970

 

Telefax

+49 2242- 96 92 971

 

E-Mail

info(at)kanzlei-bode-tamm.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwaltskanzlei Bode-Tamm


Anrufen

E-Mail